Carlo Reato

Strategische Neuausrichtung des europäischen Produktionsstandortes (Hersteller Medical-Devices-Produkte) im Auftrag des Mutterkonzerns in den USA in der Rolle des CEO

Globale Lifesciences Medical Devices

Auftrag:

  • Verantwortung als CEO für den europäischen Standort, FDA, QS, ISO/CE
  • Strategische Neuausrichtung
  • Anpassung Produkt-Mix
  • Steigerung der Produktionsmenge mit und ohne zusätzliche Headcounts
  • Reduktion Stückkosten

Branche: 
Lifesciences, Medical Devices

Umsatzklasse:
2.5 Mrd. EURO

Mitarbeiterklasse:
>10.000 Mitarbeiter

Situation beim Auftraggeber:
Suche nach einem Change Manager in der CEO Rolle

Sitz des Unternehmens:
USA

Verantwortungsbereich:

  • 100 Mio. CHF
  • 250 Mitarbeiter

Maßnahmen:

  • Komplettanalyse des Unternehmens
  • Vorschlag an Board und Genehmigung
  • Masterplan mit Mitarbeitern erstellt und umgesetzt

Erfolge: 

  • >20% Kostenreduktion durch Verbesserung der Qualitäts- und Compliance-Kultur
  • >40% Produktionssteigerung durch Schulung, Einführung und Umsetzung von Lean in der Logistik
  • >15% Produktionssteigerung durch Schulung, Einführung und Umsetzung von Lean in der Produktion
  • Strategische Planung für globaler Footprint Produktion
  • Teammitglied für Planung/Aufbau neuer Produktionsstandort Costa Rica

Besondere Herausforderungen: 

  • Enge Kommunikation zwischen Mutterkonzern in den USA und allen Stakeholdern
  • Nachhaltiger Change-Prozess in der Lifesciences-Industrie, wo Change nicht gefragt ist
  • Urgency vermitteln, täglich steigern und positiv umsetzen
  • Einführung von Lean und Umsetzung der Mitarbeiter

Share:

Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email
Scroll to Top